Nina Prinz

< Erstes Rennen in der Belgischen Langstreckenmeisterschaft
01.09.2011 06:49 Alter: 7 yrs

Ein paar News... :-)


Mittlerweile ist wieder viel Zeit vergangen, als ich mich das letzte Mal gemeldet habe.

 Es ist viel passiert…

 Ich war beim Festival-Italia in Oschersleben für Ducati Berlin auf einer 1098s am Start. Zwischen Franky Chili und Harald Kitsch habe ich mich in der Startaufstellung auf Platz 2 eingereiht. Und genau so kam ich in beiden Rennen ins Ziel. Gegen Harald und seine Buell war leider kein Graß gewachsen… er hatte zwei blitz saubere Rennen geliefert.

Zum Biketoberfest in Oschersleben am 22.-24. Sept. wird Ducati Berlin noch ein paar Dinge an der 1098s ändern… Ich freue mich schon auf die Veranstaltung und hoffe das ich auch dort einen guten Job mache.

Beim zweiten Rennen in der Belgischen Langstrecken Meisterschaft in SPA (Belgien) sind wir, ( Team Campus Francorchomps ) leider nicht ins Ziel gekommen. Mein Teamkollege Michael Weynand ist in der ersten Runde gestürzt, wir mussten aufgeben. Michael ist soweit wohl auf, hat sich aber bei dem Sturz einen Knochen in der Hand gebrochen. Somit werde ich beim letzten Rennen in Zolder ( 09.09.2011 ) einen anderen Teamkollegen haben.

Kommenden Montag und Dienstag ( 04. – 05.09.2011 ) werde ich bei Doc-Scholl in Oschersleben als Instruktor meine Runden drehen…

Am Mittwochabend ( 06.09.2011 ) geht’s ab nach Zolder zum letzten Lauf der Belgischen Langstrecke und Samstag, Sonntag bin ich in Hamburg… dort bin ich wieder als Tourguide vor Ort.